Kategorie: Aktuelles

Das neue Jahr 2020 fängt ja gut an – Motorradführerschein für Autofahrer Schlüsselzahl B 196

Für die Führerscheinklasse B gibt es die Schlüsselzahl 196

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Mindestens 5 Jahre im Besitz des Klasse B Führerscheins
  • 4 Unterrichtseinheiten a` 90 Minuten klassenspezifische Theoriestunden für Motorrad
  • 5 Unterrichtseinheiten a` 90 Minuten praktische Ausbildung
  • Keine Theorieprüfung und keine praktische Prüfung
  • Ein Aufstieg zur Klasse A2 nach zwei Jahren Besitz von B 196 ist nicht möglich.
  • Es darf nur in Deutschland gefahren werden.

Am Ende der Ausbildung erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung . Diese muss dann dem Straßenverkehrsamt vorgelegt werden und das Amt stellt dann einen neuen Führerschein mit der Schlüsselzahl B 196 aus (dafür benötigt man 1 biometrisches Foto, gültiges Ausweisdokument, Führerschein im Original).

Der Besitzer darf dann Krafträder mit einem Hubraum bis max. 125 ccm und einer Leistung von bis zu 11 KW/15 PS fahren.

 

Eure Fahrschule Peter Kuntke

 

Spendenaufruf „Arme für Mama“

Auch wir spenden und machen mit beim Spendenaufruf von Carsten Schwenn „Arme für Mama“.

Die junge Mutter, Anna aus Lübeck erkrankte an der Kinderkrankheit „Meningitis“. Diese Krankheit brachte leider eine besonders schwere Form der Sepsis mit sich. Die Folge: Anna mussten beide Arme und beide Beine amputiert werden.:cry:

Jeder einzelne EURO hilft! Wenn Ihr Fragen habt, geht auf die Website: www.140tagenachaustralien.com

oder kommt vorbei (Aushang im Schaufenster der Fahrschule)

SPENDENKONTO:

Carsten Schwenn -Spendenaktion

IBAN:DE73 2214 1628 0585 2850 05

BIC: COBADEFFXXX Commerzbank

Verwendungszweck: Arme für Mama

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

© 2020 Fahrschule Kuntke

Theme von Anders NorénHoch ↑